Danas elektroničke narukvice nosi 160 osuđenika, najviše u središnjoj Bosni

0
63
ARCHIV - SYMBOLBILD - Der Darmstädter Bewährungshelfer Hans-Dieter Amthor demonstriert am Montag (31.05.2010) am Rande einer Pressekonferenz im Landtag in Wiesbaden den Einsatz einer elektronische Fußfessel. In der Regel trägt man das Gerät ums Bein. Es wird über dem Knöchel festgemacht - mit einem speziellen Kunststoffband. Die Fußfessel ist so dünn, dass sie unter einer Hose nicht auffällt. Foto: Arne Dedert, dpa. ACHTUNG: Nur für Bezieher des dpa-Dienstes Nachrichten für Kinder. +++(c) dpa - Nachrichten für Kinder+++
Realizacija projekta kojim se uvode brojne uštede te omogućuje brža socijalizacija blažih osuđenika.

Opširnije u nastavku:

Izvor: Večernji list